InMode Lumecca

CLEAR, BEAUTIFUL SKIN IN 10 DAYS

SKIN RENEWAL & CLARITY

Entdecken Sie die exzellente Lösung für einen gleichmäßigeren Teint, zur Reduzierung von Hautunregelmäßigkeiten und für ein um Jahre jüngeres Aussehen.

WAS IST LUMECCA?

Lumecca ist das stärkste intensiv gepulste Licht (IPL) zur Behandlung von pigmentierten und vaskulären Läsionen. Nach nur einer Anwendung bemerken die Patienten schon signifikante Verbesserungen des Teints und bezüglich der Hautklarheit. Lumecca arbeitet mit Photothermolyse, diese bietet ein Photofacial, das als äußerst angenehme Licht­ behandlung überzeugt.

WAS SIND DIE VORTEILE?

In nur 1­3 Sitzungen verbessert Lumecca das Erscheinungsbild von:

  • Altersflecken(rote/braunePigmentierungen)
  • Gefäßläsionen(Couperose,Besenreiser)
  • Poikilodermie(buntscheckiggefleckteHaut, Hyper­ und Depigmentierung)
  • Rosazea(Rötung)
  • Sommersprossen
  • Sonnenschäden

WELCHE BEREICHE KÖNNEN BEHANDELT WERDEN?

Lumecca kann an allen Körperregionen angewendet werden. Die gängigsten Behandlungsbereiche sind Zonen, die regel­ mäßig der Sonne ausgesetzt sind. Diese beinhalten häufig Gesicht, Hals, Dekolleté, Beine, Hände und Arme.

LUMECCA – DIE ULTIMATIVE LÖSUNG ZUR VERJÜNGERUNG IHRER HAUT

„Ich würde Lumecca definitiv empfehlen. Ich mag es, wie mein Gesicht dadurch aufgehellt wurde und es hat mir diesen wundervollen Glow verliehen. Ich kann wirklich einen Unterschied sehen.“

– PAMELA | PATIENTIN

WELCHE SCHRITTE SIND VOR DER BEHANDLUNG NÖTIG?

Einen Monat zuvor ist eine übermäßige Sonneneinstrahlung oder Bräunung zu vermeiden.

WAS ERWARTET MICH WÄHREND UND NACH DER LUMECCA-BEHANDLUNG?

Während der Behandlung ist der Lichtimpuls des Lumecca als heller roter Blitz zu bemerken und fühlt sich wie ein leichter Druckimpuls an. Eine Rötung und leichte Erwärmung der Haut nach der Behandlung ist normal und in der Regel innerhalb von einer Stunde abgeklungen. In den nächsten 24­48 Stunden kommt es zu einer Verdunkelung der pigmentierten Flecken. Die pigmentierten Läsionen lösen sich innerhalb der folgenden Woche auf und führen somit zu Stellen ohne Hautverfär­ bungen. Nach der Behandlung von Gefäßläsionen, können Sie ein Verblassen, Verschwinden oder eine Farbveränderung der Gefäße beobachten und nach ein paar Tagen sind die behandelten Gefäße nicht mehr sichtbar.

WIE VIELE BEHANDLUNGEN SIND ERFORDERLICH?

Ein verbessertes Hautbild kann schon nach der ersten Behand­ lung festgestellt werden. Mehrere Behandlungen führen zu noch besseren Ergebnissen. Das Behandlungskonzept hängt von der Schwere des Hautschadens, dem Hauttyp, der Behandlungsart (Gefäße oder Sonnenschäden) und den Energieeinstellungen ab.

WIE SCHNELL WERDE ICH ERGEBNISSE SEHEN?

Bei Sonnenschäden und Hautveränderungen sind Ergeb­ nisse bereits einige Tage nach der ersten Behandlung zu erkennen. Mit der Zeit wird die Haut jünger und strahlender aussehen und mit den sichtbarsten Ergebnissen ist nach 1 – 2 Wochen zu rechnen. Mehrere Photofacial­ Behandlungen optimieren das finale Ergebnis. Für Gefäß­ behandlungen wie Rosazea und Teleangiektasien (z. B. Couperose) sind die Ergebnisse nach 2 Wochen sichtbar.

GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?

Die meisten Patienten erfahren keinerlei Nebenwirkungen und eine evtl. Hautreaktion verschwindet in der Regel innerhalb von wenigen Stunden. Gelegentlich tritt eine vorübergehende Sonnenlichtempfindlichkeit auf.

WAS IST DANACH ZU BEACHTEN?

Es wird empfohlen direkte Sonneneinstrahlung und Bräunung zu vermeiden. Bei Körperbereichen, die dem Sonnenlicht aus­ gesetzt sind, wird für mind. 4 Wochen ein LSF 50 empfohlen. Nach dieser Zeit ist es wichtig, einen ausreichend hohen LSF zu verwenden, um den Behandlungserfolg zu erhalten.

Lassen Sie sich beraten, um herauszufinden ob Lumecca die passende Behandlung für Sie ist!